Und noch einige Witze!

Gerade vier Wochen ist das junge Paar verheiratet, dann ruft Cornelia ihre Mutter an und schluchzt: "Wir hatten
unseren ersten Krach."
" Nur ruhig Kind, das kommt in jeder Ehe mal vor."
"Ja, aber ich weiß nicht, wohin mit der Leiche."

*************

Treffen sich zwei Freunde: "Na wie geht es Dir?"
"Ach, ich lebe gerade in Scheidung." "Scheidung und warum?"
"Ich habe zu meiner Frau 'Du' gesagt."
"Aber das ist doch ganz normal, das musst Du mir aber mal erklären."
"Tja, meine Frau sagte zu mir,
wir hätten schon ein halbes Jahr keinen Sex mehr gehabt.
Da sagte ich 'Du'".

***********

Sagt ein Sportler zum anderen: "Du, ich habe jetzt einen Golfsack!"
"O jäh, das tut mir aber leid, wenn ich dran denke, wie schmerzhaft schon ein Tennisarm ist!"

**************
Dem feinen Herrn wird im Sex-Club eine ältere Dame zugewiesen.
Da meint er energisch: "Das älteste Gewerbe der Welt -Ok?
Aber muss es denn ein Gründungsmitglied sein??"
*************
 Steht ein Bodybilder vor dem Spiegel und meint zu seiner Freundin:
"Das sind 80 kg pures Dynamit!"
Sagt sie: "Nur schade, dass die Zündschnur so kurz ist!"
***************

Lehrerin zu Fritz: "Auf dem Dach sitzen drei Tauben.
Du schießt zweimal auf sie - wie viele sind dann noch übrig?"
Darauf Fritz: "Keine!"
Lehrerin verwundert: "Wieso das denn?"
"Na, nach dem ersten Schuss sind alle weg geflogen:"
Lehrerin: "Toll, das ist zwar nicht die Antwort die ich erwartet habe, aber
ich mag die Art wie Du denkst." Fritzchen antwortet: "Ich hätte da aber auch
eine Frage: Drei Frauen sitzen in der Eisdiele. Eine leckt am Eis, die
Andere beißt das Eis und die letzte saugt an ihrem Eis. Welche der Damen
ist verheiratet?"
Lehrerin errötet und antwortet schließlich: "Ich glaube die, die am Eis
saugt."
Fritzchen: "Nein, es ist die mit dem Ehering. Aber ich mag die Art wie sie
denken."

**********

Der Schulrat inspiziert den Englisch-Unterricht. Er setzt sich in die letzte Reihe hinter Hans.
Die junge Lehrerin schreibt einen Satz an die Tafel.
"Wer kann mir das übersetzen?"
Nach einer kurzen Pause meldet sich Hans: "Die würde ich auch mal tierisch gerne bumsen."
Die Lehrerin wird knallrot und weist den Schüler zurecht.
"Entschuldigung," meint Hans verlegen, "dann hat mir der Hr. Schulrat falsch vorgesagt."
**********

Die kleine Lena verbrachte die Ferien auf einem Ponyhof. Wieder zuhause fragt sie ihre Mutter:
"Du Mutti, wie wir zusammen leben ist doch genau so wie bei den Tieren, oder?"
"Ja, das könnte man so sagen."
"Dann bin ich demnach das Fohlen?"
"Ja, das könnte man so sagen."
"Und du bist die Stute?"
"Ja, das könnte man so sagen."
"Und Papa wäre der Hengst?"
"Nein, Papa ist der Esel.
Der Hengst wohnt am Ende der Straße!"
**********

 "Papa, Papa, darf ich mal zum Bungee-Jumping?"
"Sicher nicht. Dein Leben hat schon mit einem kaputten Gummi begonnen, es soll nicht auch noch so enden!"
**********
Der neue Lehrling steht ratlos vor dem Reißwolf.
"Kann ich helfen?", fragt eine freundliche Kollegin.
"Ja, wie funktioniert das Ding hier?"
"Ganz einfach", sagt sie, nimmt die dicke Mappe und steckt sie in die Maschine.
"Danke", lächelt der Lehrling erleichtert, "und wo kommen die Kopien raus?......."
**********
"Ein 80jähriger liegt im Krankenhaus und soll zur OP im Genitalbereich rasiert werden.
Als die Schwester die Decke zurückschlägt, sieht sie sein Riesending und sagt: "Mensch, Opa, das ist ja ein Hammer!"
Opa: "Jo, vor 10 Jahren da habe ich mir noch einen Eimer dran gehängt und bin 100 Meter freihändig gelaufen."
Schwester: "Na, das klappt wohl heute nicht mehr?"
Opa: "Nee, das machen meine Knie nicht mehr mit!"
**********
Zwei Rentner treffen einander.
Sagt der eine: "Ich habe die ganze Nacht kein Auge zugemacht wegen meiner Zahnschmerzen."
Darauf der andere: "Das kann mir nicht passieren. Meine Zähne und ich schlafen getrennt."
**********
In aller Herrgottsfrühe wird Frau Pieper aus dem Bett geklingelt.
"Wer ist da?", fragt sie hinter verschlossener Tür.
"Die Müllabfuhr. Wir kommen wegen des Weihnachtsgeldes!"
"Okay, schieben sie es unter der Türe durch!"
**********
Ein Mann kommt in eine Bar und bestellt ein Bier.
Nachdem er es getrunken hat, blickt er in seine Hemdtasche und bestellt noch ein Bier.
Nachdem er es getrunken hat, blickt er wieder in seine Hemdtasche und bestellt ein weiteres Bier.
Nachdem sich das ein paar Mal wiederholt hat, wird der Barkeeper neugierig und fragt, warum er nach jedem Bier in seine Hemdtasche blickt .
"Da habe ich ein Bild von meiner Frau drin und wenn sie anfängt, gut auszusehen, gehe ich nach Hause."
**********